VORBILDER


VORBILDER – Menschen, welche mit Ambition, Kraft, Ausdauer, Haltung, Leidenschaft… das Bestmögliche in und aus Ihrem Leben machen oder gemacht haben.

Menschen, die Ihre Lebenszeit BESTÄNDIG und ECHT nützen oder genützt haben. Um selbst Schritt für Schritt besser zu werden. Um die Dinge zu verstehen. Um etwas zu bewegen. Zum Besseren zu verändern. Das Gute vorzuleben. Und manches dabei bewusst zu bewahren.

VORBILDER – Durch ihre Art und Weise, durch ihre Haltung und ihr Verhalten sind sie unsere ERMUNTERER, MUTMACHER, verlässlichen BEGLEITER. Um unseren eigenen Weg noch entschlossener zu gehen ... und damit selbst Vorbild für andere zu werden.

VORBILDER – Wenn wir das hervorgekramte „alte Bild“ eines Vorbilds zur Seite stellen und versuchen, eine neue Version davon zu entdecken, verfügen wir über eine ÄUSSERST WIRKUNGSVOLLE UND LEICHT VERFÜGBARE RESSOURCE für unser eigenes Tun. Ganz besonders, wenn wir uns aufmachen, etwas Neues, Besonderes, Sinnstiftendes… in die Welt zu bringen. Denn in einem solchen MINDFUL PROJECT können wir dann und wann schon ziemlich allein sein – mit „unserer Vision“.

 

Sie wissen, wovon in spreche? Sie kennen den Kraftaufwand, um die Energie im eigenen Projekt zu halten, den Motor am Laufen zu halten, gegenüber den Zweifeln und Zweiflern standzuhalten, im Hürdenlauf durchzuhalten … genau in diesen Projektmomenten oder Projektphasen können Vorbilder UNGEMEINE DIENSTE leisten.

Oder noch klarer: Jene, die etwas Besonderes vorhaben und dauerhaft auf den Boden bringen wollen, BRAUCHEN Vorbilder, auch heute noch. Oder gerade heute. Wie auch immer.

Ich muss nicht alles gut finden an einem Menschen, damit er mir zum Vorbild wird. Doch Vorbilder leben oder lebten im Spirit des Bestmöglichen, im Spirit des Suchens und Findens der guten, der besseren Version. Und das macht Sie zu einer Quelle der Inspiration, zu wahren Mutmachern, manchmal auch zu ECHTEN LOTSEN.

Auch sind Vorbilder überall zu finden. In den großen Dingen wie auch in den scheinbar kleinen Alltäglichkeiten. Schärfen wir unseren FOKUS DARAUF und unsere RESONANZ DAFÜR – wir werden mit wunderbaren Inputs für unser eigenes Tun belohnt. Mit Garantie.

 

Was sind Ihre Vorbilder?

Wer könnte für Sie zum Vorbild werden und warum?

Welche Vorbilder laufen Ihnen womöglich in Ihrem Alltag immer wieder über den Weg?

Und wo sind Sie selbst ein Vorbild für andere oder möchten zu einem solchen werden?